Lona Cullmer-Schellbach



Lona Culmer-Schellbach
Mezzosopran

Die aus Florida, USA, stammende Sopranistin studierte an der Florida State University, Tallahassee, an der Mannes School of Music in New York und am Mozarteum in Salzburg, wo sie ihr Operndiplom mit Auszeichnung und einem Würdigungspreis des zuständigen österreichischen Ministers bekam. Lona Culmer-Schellbach war Preisträgerin bei Gesangswettbewerben in Barcelona, Salzburg und Paris.
Das Stimmfach der Sopranistin weist eine große Bandbreite auf. Am Kasseler Staatstheater ist die Sopranistin seit 1989 fest engagiert und stand bis heute in mehr als 50 verschiedenen Rollen auf der Kasseler Opernbühne.
Außerhalb Kassels trat sie u. a. an den Opernhäusern in Wien, Paris, Berlin, Dresden und Frankfurt auf, wirkte bei den Festspielen in Salzburg, Bregenz und Santa Fe, New Mexiko, mit und ist auch als Liedsängerin sehr erfolgreich. In der Spielzeit 2009/10 verkörperte sie im Musical SOUTH PACIFIC sehr erfolgreich die Bloody Mary, die Magdalene in den MEISTERSÄNGERN und die Marthe Schwerdtlein in FAUST. Für diese Leistungen erhielt sie den Publikumspreis 2010.
In der neuen Saison wird sie als Goneril in LEAR, als Gertrud in HÄNSEL UND GRETEL und als Ortrud in LOHENGRIN zu erleben sein.

Hier ist Sie bei der Preisverleihung im Anschluss an die Vorstellung South Pacific zu sehen.

www.lona-culmer-schellbach.de