Bitte wählen Sie:

KulturKarte 50%

00001
€75,00
lieferbar
1
Produktbeschreibung


Mit der KulturKarte erhalten Sie Ihr Ticket der Preisgruppen 1 und 2 zum halben Preis des Originals!


  • Gilt für Veranstaltungen des Staatstheaters Kassel, tic, kleine bühne 70 und Wehlheider Hoftheater - auch Premieren!
  • Schauspiel, Oper, Tanz, Sinfonie- und Kammerkonzerte, theater im fridericianum (tif) etc.
  • Ausnahme: Gastspiele und Sonderveranstaltungen wie z.B. Silvester- oder Neujahrskonzert, besonders aufwendige Produktionen und für "Der Ring des Nibelungen", Kinder- und Weihnachtsvorstellungen unter 13,- € Eintrittspreis.
  • Benötigen Sie mehr als eine Karte für eine Vorstellung, weil Sie jemanden einladen möchten? Kein Problem! Als Inhaber einer KulturKarte profitieren Ihre Gäste von den günstigen Konditionen für Gastkarten.
  • Über unsere Partnerorganisationen erhalten Sie auch Tickets für Hamburg, Berlin, Köln, Düsseldorf, Stuttgart und München zu Konditionen der jeweiligen Volksbühnen.
  • Gültig für 12 Monate ab Ausstellungsdatum, verlängert sich nicht automatisch.
Auf den Merkzettel

Der gemeinnützige KULTURpunkt ist eine von über 50 regionalen Besuchervereinigungen mit insgesamt mehr als 100.000 Mitgliedern. Vereint im Bund deutscher Volksbühnen e.V. setzten wir uns gemeinsam für die Förderung der Kultur ein.

Mitglieder erhalten individuelle und flexible Abos für die Kasseler Theater. Dabei werden die Tickets zu einem besonders günstigen Preis vermittelt.

Sie können zwischen verschiedenen Abos wählen und bestimmen selbst, was Sie im Theater sehen und wann Sie das Theater besuchen möchten. Der KULTURpunkt berät Sie gern bei der Auswahl Ihrer Stücke und ist für alle Informationen rund um die Theater Ihr Ansprechpartner.

KulturKarte

Die KulturKarten 50% sind auch als Geschenk geeignet.

Vorteile der Mitgliedschaft:

  • Ermäßigte Tickets für Vorstellungen des Staatstheaters Kassel, tic, kleine bühne 70 und Wehlheider Hoftheater – auch Premieren! Schauspiel, Oper, Tanz, Sinfonie- und Kammerkonzerte, theater im fridericianum (tif) etc.
  • Ausnahme: Keine Ermäßigung möglich bei Gastspielen, Benefizveranstaltungen und Sonderveranstaltungen wie z.B. Silvester- oder Neujahrskonzerte, besonders aufwendige Produktionen und für "Der Ring des Nibelungen" keine 50%.
  • Tickets für Führungen und Eigenveranstaltungen.
  • Über unsere Partnerorganisationen erhalten Sie auch Tickets für Hamburg, Berlin, Köln, Düsseldorf, Stuttgart und München zu Konditionen der jeweiligen Volksbühnen.
  • 2x im Jahr erhalten Sie "KULTURpunkt aktuell" mit vielen Informationen rund um das Theater und den Verein
  • Für Ihr Abo entrichten Sie nur eine Grundgebühr (Mitgliedsbeitrag). Sie leisten keine Vorauszahlung auf die Eintrittskarten.
  • Im KULTURpunkt oder per Post erhalten Sie dann nach Bedarf die von Ihnen gewünschten Tickets für die Vorstellung Ihrer Wahl. Wie an der Theaterkasse - nur deutlich günstiger!
  • Sie bestimmen was, wann und wo!

Die besten Beispiele, wie Sie mit dem KULTURpunkt sparen können:

Ein Ticket mit dem 6er oder 9er Abo

Großen Haus (z. B. Oper) in der Preisgruppe I
43,00 EUR beträgt der Preis an der Abendkasse des Staatstheaters
32,00 EUR beträgt der Preis für Abonnenten beim KULTURpunkt
11,00 EUR gespart!

Schauspielhaus, Preisgruppe I
31,00 EUR beträgt der Preis an der Abendkasse des Staatstheaters
24,00 EUR beträgt der Preis für Abonnenten beim KULTURpunkt
7,00 EUR gespart!

Ein Ticket mit der KulturKarte 50%

im Großen Haus, Preisgruppe I:
Preis an der Abendkasse des Staatstheaters 43,00 EUR
Preis für Abonnenten beim KULTURpunkt 21,50 EUR
gespart: 21,50 EUR

Eine Premiere im Großen Haus, Preisgruppe I:
Preis an der Abendkasse des Staatstheaters 62,00 EUR
Preis für Abonnenten beim KULTURpunkt 31,00 EUR
gespart: 31,00 EUR